gossip

Mighty Mogambo

http://www.atimes.com/atimes/others/mogambo.html.

Das Ende des Wirtschaftssystems wir es seit 1974 kennen. Das ist der Hintergrund der aktuellen Preisrallye von Rohstoffen.

Statt Geldströmen schauen auf einmal alle auf die Güterströme, schlagen sich an die Stirn dies nicht schon lange getan zu haben, sich seit Jahren übers Ohr hauen gelassen zu haben...

Das Geld ist nichts mehr wert, aber keiner wagt es auszusprechen, sondern möchte lieber rasch irgendetwas dafür kaufen. Irgendwem irgendetwas abkaufen für das Geld.

Und die EZB ist zu geizig die Zinsen auch nur ein viertel Prozentchen anzuheben... Sondern redet nur davon. Und nimmt die Absicht dann wieder zurück.

1 Kommentar 20.6.08 20:33, kommentieren

Weltwirtschaftskrise 1929 2.0?

Alle haben schreckliche Angst vor 1929, aber viel w'licher ist dadurch 1923, wegen der krassen Überreaktionen aus Angst vor ein bisschen Rezession

3.4.08 19:26, kommentieren

Ja! Hurra! Hurra! Hurra!

Mangel an Beweisen! Er ist frei: http://www.wort.lu/articles/6608921.html

3.4.08 18:57, kommentieren

Sag mal Bunte,

hieß Loddars Ex wirklich "Marijana"? Und die ganze Zeit hat's keiner gemerkt?

1 Kommentar 31.3.08 23:57, kommentieren

Mitgegangen mitgefangen

Arabische Regierungen auf dem sinkenden Schiff gefangen, Kuwait rechtzeitig abgesprungen: Politische Währung.

1 Kommentar 30.3.08 20:26, kommentieren